Veganer Tomaten-Eintopf

Schwierigkeit:

Inhaltsverzeichnis

Warum?

  • Überzeuge an jedem Brunch damit
  • Kann auch noch weiter aufgepeppt werden mit diversen Gewürzen oder zusätzlichem Gemüse
  • Kann auch als Pasta Sauce verwendet werden
  • Sehr gutes Aufwand-Belohnungs-Verhältnis

Zutaten

  • 500 g Cherrytomaten
  • 5 Knoblauchzehen
  • Frische Kräuter, z.B. Basilikum, Petersilie, Oregano

Zubereitung

  • Cherrytomaten ganz in Topf mit Öl und Salz geben und auf mittlerer Stufe erhitzen
  • Die Cherrytomaten solange erhitzen, bis sie beginnen auseinanderzufallen. Es darf auch mit einem Löffel/einer Gabel nachgeholfen werden und die Tomaten leicht zerdrücken
  • Knoblauchzehen ganz dazugeben
  • Weiterköcheln lassen auf mittlerer bis niederiger Stufe, ca 30 Minuten
  • Nach ca. 30 Minuten sollte eine sämige Konsistenz vorhanden sein und die Knoblauchzehen weichgekocht
  • Garnieren mit frischen Kräutern und Olivenöl
  • Der Dip kann z.B. mit Fladenbrot gegessen werden, ideal für einen Brunch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *