Salbei im Bierteig

Schwierigkeit:

Inhaltsverzeichnis

Warum?

  • Salbei ist meiner Meinung nach sehr underrated und das ist eine tolle Verwendung davon
  • Lohnt sich, wenn man mal einen etwas anderen Snack oder Fingerfood möchte

Zutaten

  • Frischer Salbei
  • Mehl
  • Bier

Zubereitung

  • Ca 2-3 EL Mehl mit ungefähr der selben Menge Bier vermengen, sodass sich eine dickflüssige Mischung bildet. Es sollte ungefähr die Konsistenz von einer Pancake Mischung haben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die einzelnen Salbei Blätter im Bierteig wenden, sodass sie komplett damit umhült sind
  • Diese dann in vorgeheiztes Öl geben und beidseitig knusprig braten
  • Salbeiblätter entfernen und auf Küchenpapier legen, sodass überschüssiges Öl davon aufgesaugt wird
  • Kann einfach so serviert werden, oder zum Beispiel mit einer erfrischenden Joghurtsauce als Dip.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *